Kanzlei

Kanzlei Neuhäuser und Kollegen

Steuerberatung Büro
In Borgholzhausen hat unsere Steuerberatungskanzlei und Landwirtschaftliche Buchstelle Neuhäuser und Kollegen ihren Sitz. Wir können auf über 25 Jahre erfolgreiche Steuerberatung zurückblicken:

 

Zum 01.01.2014 trat der Steuerberater Eduard Mulz als Sozius in die bisherige Einzelpraxis ein. Im Zuge des Eintritts wurde die Kanzlei umfirmiert in Neuhäuser und Kollegen.
Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service hat unserer Kanzlei im Jahr 2012 bescheinigt, dass für den Geltungsbereich Dienstleistungen im Bereich Steuerberatung ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt wurde und angewendet wird. Das Zertifikat kann hier eingesehen werden.
Im Jahr 2008 entschied man sich die beiden Standorte zusammen zu legen und zentral aus Borgholzhausen zu agieren. Dies sorgte für Erleichterungen in der Infrastruktur.
Das kontinuierliche und organische Wachstum seit der Gründung hat es uns ermöglicht, effiziente organisatorische Strukturen aufzubauen. Über viele Jahre existierte die Kanzlei Neuhäuser an zwei Standorten: Bielefeld und Borgholzhausen.
Ab 1991 wurde schließlich das Büro nach Borgholzhausen verlegt. Zusätzlich wurde 1991 ein Büro in Bielefeld übernommen. Im Juli 1991 erfolgte die Übernahme der Buchstelle Bielefeld und anschließend die Zusammenlegung beider Praxen in Bielefeld.
Nach erfolgreich abgelegtem Steuerberater-Examen und der Bestellung zum Steuerberater im Jahr 1989 hat Ulrich Neuhäuser die Tätigkeit vorerst im Nebenerwerb betrieben. Im Jahr 1990 folgte dann die hauptberufliche Selbständigkeit. Zunächst wurden die Mandanten vom heimischen Büro betreut.